Ellen Dunne >Schwarze Seele<

Erscheint am 14.01.2019

Ein ertrunkener Ire wird aus dem Schwabinger Bach im Englischen Garten gefischt. Spuren gibt es keine, Motive dafür umso mehr. Keine gute Ausgangslage für Patsy Logan, deutsch-irische Kommissarin bei der Münchner Mordkommission. Mehr als je zuvor ist ihr Instinkt gefragt – doch ausgerechnet der scheint sie plötzlich im Stich zu lassen.
Patsy Logan ist im seelischen Tief: ihr Kinderwunsch will sich nicht erfüllen, die Hormonbehandlungen setzen ihr zu. Da kommt ihr der Fall um einen toten Iren gerade recht: Donal McFadden, ein Mann mit Charme und vielen Feinden, war in München, um seine Exfrau Fiona zurückzugewinnen, wenn nötig mit Gewalt. Doch ob er aus Versehen im Wasser gelandet ist oder jemand nachgeholfen hat, lässt sich nicht sagen. Gründe, ihn loszuwerden, hatten jedenfalls viele – Gelegenheit auch. Und Patsys Theorien führen eine nach der anderen in die Sackgasse. Erst ein zweiter Todesfall scheint einen entscheidenden Hinweis zu liefern. Ungünstig nur, dass Patsys Krise sich ausgerechnet jetzt wieder in den Vordergrund drängt …

…….so der Klappentext.

Fazit :

Mit Patsy Logan hat Ellen Dunne eine Protagonistin geschaffen, die mit ihrer eigensinnigen und kantigen Art, immer wieder in ihrem Umfeld aneckt. Doch gerade diese Eigenarten machen Patsy aus. Sie will es wissen. Will den Dingen auf den Grund gehen. Und dies führt sie konsequent aus.

Patsy ist eine Frau, die inmitten des pulsierenden Lebens steht. Der Fokus ist nicht nur auf ihre Ermittlungen gerichtet, sondern zeigt sie in einem wirklich symphatischen Gesamtpaket. Dieses besagte Gesamtpaket zeichnet sich durch Leidenschaft, Ängste, Wünsche, Hoffnungen, Cleverness und einiges mehr aus.

Die Figuren dieses Kriminalromanes sind geheimnisvoll coloriert. Es ermöglicht wohl auch, dass die Spannung Seite um Seite gesteigert wird. Bis zum furiosen Ende ! Alle Handlungsstränge fließen homogen zusammen. Ein raffiniert konstruierter Krimi, der Lust auf mehr verbreitet. Die Lust auf Ellen Dunne & Patsy Logan!

Leseempfehlung !

5 von 5

Insel Verlag / ISBN: 978-3-458-36383-5

Ellen Dunne,
1977 geboren, arbeitete als Texterin/Konzeptionistin in Werbeagenturen, danach in verschiedenen Positionen bei Google im Europa-Hauptquartier in Dublin. Sie lebte in Berlin, München und Mexiko-Stadt, seit 2004 in Dublin. Von ihr wurden bereits zwei Kriminalromane veröffentlicht. Harte Landung war der Auftakt der neuen Krimireihe um Patsy Logan. Schwarze Seele ist der zweite Fall.

Leseprobe :https://www.suhrkamp.de/download/Blickinsbuch/9783458363835.pdf


Rating: 1.0/1. Von 4 Abstimmungen.
Bitte warten...

2 Antworten auf „Ellen Dunne >Schwarze Seele<“

  1. Unfassbar!
    Meins ist nich gar nicht da… 🤔
    Aber Deine Besprechung steigert meine Vorfreude noch mehr.

    GLG
    Anja

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
    1. Liebe Anja, der Spamordner hatte deine Nachricht versteckt!!!
      GlG

      Noch keine Stimmen.
      Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.