Unbezahlte Werbung

Januar 1944: Egidius Arimond, ein frühzeitig aus dem Schuldienst entlassener Latein – und Geschichtslehrer, schwebt wegen seiner Frauengeschichten, seiner Epilepsie, aber vor allem wegen seiner waghalsigen Versuche, Juden in präparierten Bienenstöcken ins besetzte Belgien zu retten, in höchster Gefahr. Gleichzeitig kreisen über der Eifel britische und amerikanische Bomber.

Weiterlesen