Paulo Coelho – Die Spionin

März 11, 2018 45 Views 0 Comments sabinekrass

Inhalt:

Paulo Coelho erzählt in seinem Buch < Die Spionin < die Geschichte um den schillernden Mythos der vermeintlichen Doppelspionin Mata Hari. Vermeintlich, da es nie erwiesen wurde. Vermeintlich , da die Anklage, das Urteil und die Hinrichtung , von Männern vorgenommen wurde. Männer, die Mata Hari verfallen waren, Männer, die Mata Hari fürstlich bezahlten und Männern, die von Mata Hari nicht erhört wurden. Vermeintlich, ein Komplott gegen eine betörende, exotisch anmutende, verschwenderische und zu Lügen neigende Frau. Ihr einzigstes Verbrechen war wohl in der Zeit , Anfang des 20.sten Jahrhunderts, eine unabhängige Frau zu sein. Mata Hari gilt als eine der ersten Feministinnen und Paulo Coelho vermag dies mit seinen Worten sehr einfühlsam widerzuspiegeln. Interessante Story in einer unkomplizierten und fesselnden Sprache erzählt.

Wertung : 3 von 5 Punkten

 

Leseprobe :

http://www.diespionin.de/

 

 

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.